MURMI     MURMI lebt  Die Sendung nicht nur für Kinder

 
 

Murmis sympathisches Wesen ist kindlich unverdorben und sehr herzlich, es kann aber auch spitzbübisch und schlagfertig sein. Die Figur ist sehr wissensdurstig und interessiert; ihr Begleiter Geri S. Gwonder (Thomy Widmer) muss deshalb in allen Sendungen sehr viel mit ihm unternehmen, um mit ihm immer wieder interessante Begegnungen und Eindrücke verschaffen zu können. Zusammen erleben die beiden viel Überraschendes, und Murmi vermag noch auch an den einfachsten Dingen grosse Freude zu haben.

Es ist ca. sieben Jahre her, als Murmi zum letzten Mal über die Bildschirme zu sehen war.  Nun wagt der Gründer Thomy Widmer nach Erfolgreichen Testsendungen bei Tele1 und TVO (Ostschweizer TV) auch in der Wohnregion von MURMI nämlich im Aargau/Solothurn aufzutreten Im TeleM1 sowie im Arolfinger Lokalfernsehen (Alf-TV) TV LOLY, TV,Tele Napf, wird die Sendung ab März 2020 zu sehen sein.

Über 1'000 Sendungen

Das orange Murmeltier hat zusammen mit Geri S. Gwonder viele Abenteuer erlebt und  die Geschichten wurden auf 14 verschiedenen TV Sendern gezeigt. während mehr als 10 Jahren wurden über 1'000 Sendungen ausgestrahlt.